Songs, die ins Herz treffen und die Seele berühren

Musik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum krönenden Abschluss der diesjährigen Festivalsaison und zur Einstimmung auf das frohe Fest präsentiert das KUKI am Donnerstag, 19. Dezember, ein echtes Glanzlicht.

Die vielfach preisgekrönte Berliner A-Cappella-Band ONAIR gibt sich in der Steinauer Katharinenkirche die Ehre: Fünf Stimmen – kraftvoll, berührend und voller Schönheit – besingen den Geist der Weihnacht und werden für wohlige Gänsehautmomente sorgen. Es wird kalt draußen, längst hat der Wind die letzten Blätter von den Bäumen geweht, die Welt wird stiller, irgendwann riecht es nach Schnee … Und wenn dann vielleicht die erste, zarte Flocke des Jahres langsam vom Himmel auf den Boden schwebt, steht bald die magischste Zeit des Jahres vor der Tür: Weihnachten. Eigentlich eine Zeit, um inne zu halten, Atem zu holen, sich auf das Wichtige im Leben zu besinnen. Doch stattdessen steigen Hektik und Betriebsamkeit, vor lauter Terminen und Vorbereitungen bleiben (Vor)Freude und Herzlichkeit bis zum „eigentlichen“ Fest meist auf der Strecke.

Dem ganzen Trubel und Stress möchte das KUKI in diesem Jahr kurz vor dem heiligen Abend bewusst entgegensteuern. Gemeinsam mit der international gefeierten Berliner A-Cappella-Sensation ONAIR lädt der Kultur- und Kinoverein ein, wenigstens für zwei Stunden der geschäftigen Vorweihnachtszeit zu entfliehen, zu entschleunigen und zur Ruhe zu kommen. Das herausragende Vokal-Quintett bestehend aus André Bachmann, Kristofer Benn, Marta Helmin, Jennifer Kothe und Patrick Oliver, das bereits 2018 bei einem umjubelten Konzert im einzigartigen Ambiente der Steinauer Katharinenkirche zu erleben war, besingt nach seinem mitreißenden Pop-Programm „Vocal Legends“ nun den Geist der Weihnacht und öffnet einen musikalischen Raum für Liebe, Freude und Besinnlichkeit.

„So this is Christmas“ (ein Zitat aus John Lennons Antikriegssong „Happy Xmas - War is over“) besteht aus berührenden A-Cappella-Arrangements klassischer und moderner Weihnachtslieder von „Maria durch ein Dornwald ging“ über Bach/Gounods „Ave Maria“ bis hin zu Mariah Careys „All I want for Christmas“ oder Coldplays „Fix you“ - Songs, die mitten ins Herz treffen und Gänsehaut erzeugen. Gänsehaut auf der Seele. Für die Besucher stehen heiße und kalte Getränke, Käsegebäck und Snacks bereit.

Tickets im Vorverkauf für das ONAIR-Weihnachtskonzert am Donnerstag, 19. Dezember, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Steinauer Katharinenkirche gibt es zum Preis von 28 Euro im Museum Brüder Grimm-Haus, Brüder-Grimm-Straße 80 in Steinau, bei Hölzer Kommunikation, Schlüchterner Straße 8 in Sterbfritz, sowie in der Buchhandlung Dichtung & Wahrheit, Obertor 5 in Wächtersbach, oder online unter www.kukikino.de. Weitere Infos unter Service-Telefon (06661) 608-410, täglich 14 bis 16 Uhr.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS