Foto-Quelle: Kreispressestelle

Der Impfstoff ist derzeit in aller Munde und leider noch in zu wenigen Körpern, um vor einer Corona-Infektion zu schützen. Im Main-Kinzig-Kreis sind die Impfzentren in Hanau und Gelnhausen bereits seit Mitte Dezember startklar. Geimpft wird dort aber frühestens ab dem 9. Februar, weil noch zu wenig Impfstoff da ist. Mobile Teams versorgen daher zunächst vor allem die Seniorenheime.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige