Mit einem Wert von 0,99 Promille in der Atemluft hat das 2. Polizeirevier am frühen Sonntagmorgen, gegen 03:45 Uhr, in Offenbach einen 27 Jahre alten Opel-Astra-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der zuvor einen Unfall verursacht hatte.

Beschmiert mit gelb-brauner Farbe, so fand am Dienstagfrüh der Besitzer eines schwarzen BMW seinen 218i Gran Tourer vor.

"Die Jugendkriminalität konnte deutlich reduziert werden: Binnen der letzten Jahre sanken die Straftaten, die durch Jugendliche begangen wurden, um mehr als die Hälfte, die Zahl der jugendlichen Tatverdächtigen hat sich erheblich verringert. Ein schöner Erfolg, der im Wesentlichen auf den umfassenden Betreuungsansatz durch das "Haus des Jugendrechts" zurückzuführen ist", waren sich die Verantwortlichen der Stadt Offenbach, der Staatsanwaltschaft, der Diakonie und der Polizei anlässlich einer Zwischenbilanz nach zwei Jahren "Haus des Jugendrechts" (HdJR) in Offenbach einig.

Offensichtlich unter Alkoholeinfluss verursachte ein 44 Jahre alter Mann am Sonntagvormittag in Offenbach zwei Unfälle und fuhr danach einfach weiter.

Weitere Beiträge ...

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2