Offenbach: Schuljunge von Auto erfasst

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Schulkind am Mittwochmorgen im Offenbacher Stadtteil Tempelsee fahndet die Offenbacher Polizei aktuell nach dem Fahrer und bittet Zeugen, sich zu melden.

Der 9-Jährige war kurz vor 8 Uhr auf dem Schulweg, als er nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei in der Von-Brentano-Straße von einem grünen VW-Transporter erfasst wurde. Zum genauen Unfallhergang lässt sich derzeit noch nichts sagen. Statt sich um den Jungen zu kümmern, soll der Fahrer davongefahren sein. Er wird auf Mitte 30 Jahre geschätzt, trug ein kariertes braunes Hemd und soll "relativ klein" sein.

Bei dem Fluchtwagen könnte es sich möglicherweise um einen älteren VW Caddy handeln. Der 9-Jährige lief dann zu seiner Schule und berichtete dort seinen Lehrern von dem Vorfall, die umgehend die Polizei verständigten. Zeugen werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier in Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-5100 in Verbindung zu setzen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner