Streit unter Hausbewohnern endet mit Festnahme

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Polizeibeamte nahmen am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus in der Bieberer Straße in Offenbach einen Mann vorläufig fest, der kurz nach 22 Uhr im Hausflur einen anderen Bewohner mit dem Messer verletzt haben soll.

Noch unklar ist, warum der 26-jährige Beschuldigte und der 49-Jährige in Streit gerieten. Nach ersten Erkenntnissen erlitt der 49-Jährige Stichverletzungen am Unterarm. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Der 26-Jährige soll anschließend in seine Wohnung geflüchtet sein, wo ihn die herbeigerufene Streife schließlich festnahm.

Beide Männer waren augenscheinlich stark betrunken. Der Jüngere musste mit zur Wache und eine Blutprobe abgeben. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er - mit einer Anzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung - entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner