Der Beschuldigte, der in Deutschland keinen Wohnsitz gemeldet hat, wurde bereits auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenbach zur richterlichen Vorführung gebracht. Gegen ihn wurde Untersuchungshaft erlassen.

Nach ersten Erkenntnissen waren gegen 22.50 Uhr mehrere Personen vor einer Spielhalle in Streit geraten. Der 19-Jährige soll dann vor der Gaststätte und kurz darauf im Schankraum zwei ebenfalls aus Moldau stammende Landsleute verletzt haben. Der 21- und der 24-Jährige erlitten Kieferverletzungen, wobei der jüngere operativ versorgt werden musste. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-5200 beim 2. Polizeirevier zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner