Rollerfahrer tödlich verletzt

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochvormittag, um 11.35 Uhr, im Mainzer Ring (nicht Mainzer Straße) in Offenbach ist ein 84 Jahre alter Rollerfahrer aus Offenbach tödlich verletzt worden.

Er starb nach der Kollision mit einem Linienbus noch an der Unfallstelle. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll der 84-Jährige vom Straßenrand losgefahren und frontal gegen den Bus geprallt sein. Für ihn kam jede ärztliche Hilfe zu spät.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft soll ein Sachverständiger den genauen Hergang des Unfalls untersuchen. Hierzu wurden unter anderem die beiden Fahrzeuge sichergestellt. Der 40 Jahre alte Busfahrer blieb unverletzt, stand aber ebenso wie die sieben Fahrgäste unter dem Eindruck des Erlebten.

Im Kreuzungsbereich Mainzer Ring - Alicestraße kommt es aktuell wegen der Unfallaufnahme zu weiteren Behinderungen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner