Dies fragt die Polizei nach einer Unfallflucht am Mittwochnachmittag am Marktplatz/Große Marktstraße in Offenbach. Der Smart hatte gegen 17 Uhr beim Rückwärtsfahren aus der Fußgängerzone einen auf der Waldstraße vorbeifahrenden Linienbus touchiert. Der 66-jährige Busfahrer machte eine Gefahrenbremsung, durch die eine Insassin gegen eine andere stieß. Beide blieben wohl unversehrt.

An dem Linienbus entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Der Verursacher in dem Smart kümmerte sich nicht darum und fuhr weg. Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten um Hinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner