Neben dem Vorhaben Diskriminierung und Vorurteile gegenüber Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*-, Inter* und queeren Menschen abzubauen, will der Verein mit Sitz in Gelnhausen Ansprechpartner für hilfesuchende Jugendliche sowie Eltern sein und Beratung anbieten.

„Ein unterstützenswertes Anliegen“, sagt der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen. „Daher freut es mich, dass der Hessische Minister für Soziales und Integration meinem Vorschlag gefolgt ist und dem Verein eine Förderung von 500 Euro zukommen lässt.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2