Bruchköbel: Einbrecher wird gestört und flieht

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Von einem Anwohner gestört wurde am frühen Mittwochmorgen ein Einbrecher, der sich bereits im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses in der Ringstraße in Bruchköbel  befand.

Gegen 3 Uhr war der Unbekannte zunächst über einen Zaun auf das Gelände des Hauses im Bereich der 20er-Hausnummern geklettert. Im Anschluss hebelte der Eindringling die Tür eines Schuppens auf und betrat durch diesen den Keller. Dort durchsuchte er mehrere Schränke und Schubladen, bis er sich dem Erdgeschoss widmete.

Ein im Obergeschoss schlafender Bewohner wurde wach, betätigte den Lichtschalter und schreckte den Ganoven auf. Dieser floh über den zuvor genutzten Einstiegsweg; ob er etwas mitnahm, ist bisher nicht bekannt. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die etwas gehört oder gesehen haben, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner