Mömbris: Mauer angefahren

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag wurde in Rappach eine Mauer angefahren.

Der flüchtige Verursacher stieß offenbar bei einem Wendemanöver rückwärts gegen den Sockel der Mauereinfriedung. Bei dem Verursacher dürfte es sich um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner