Wächtersbach: Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Drei leichtverletzte Autofahrer und ein Sachschaden von rund 15.500 Euro sind die Bilanz der Polizei bei einem Auffahrunfall am Mittwochnachmittag bei Wächtersbach.

Gegen 16.25 Uhr wollte die Fahrerin eines blauen Seat auf der Landesstraße 3216 zwischen Bad Soden-Salmünster und Aufenau nach links in einen Feldweg abbiegen und hielt wegen dem Gegenverkehr an. Während der 50 Jahre alte Fahrer eines nachfolgenden weißen Ford noch rechtzeitig anhalten konnte, erkannte eine 77 Jahre alte Opel-Fahrerin aus Bad Orb die Situation zu spät und fuhr auf den Vordermann auf.

Der Aufprall war so heftig, dass der Ford nach vorne auf den Seat geschoben wurde. Alle drei Fahrer wurden leicht verletzt; bei dem Opel der mutmaßlichen Unfallverursacherin geht die Polizei sogar von einem Totalschaden aus.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner