Bad Orb: Reh von zwei Pkw erfasst

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag kam es zu einem Wildunfall auf der L 3199 zwischen Bad Orb und der Eisernen Hand.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Ein 53-jähriger Autofahrer aus Gründau befuhr mit seinem Audi die Landesstraße in Richtung Eiserne Hand und kollidierte mit einem Reh, welches auf der Straße stand. Das Reh überstand den Aufprall, wurde aber kurz darauf von einem weiteren Fahrzeug aus entgegengesetzter Richtung erfasst.

Der 44-jährige VW Golf-Fahrer aus Bad Orb übersah das Reh, da er seine Aufmerksamkeit dem verunfalltem Audi schenkte. Das Reh verendete noch an Ort und Stelle. Am Audi entstand einen Sachschaden von circa 1.500 Euro, am VW Golf ein Sachschaden von circa 2.000 Euro.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner