Alzenau: Versuchter Opferstockaufbruch

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitag, 22.05.2020, gegen 18:30 Uhr versuchte ein 28-Jähriger in der Pfarrkirche am Marktplatz in Alzenau einen Opferstock aufzubrechen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Da dies misslang, flüchtete der Täter. Seitens der Polizeiinspektion Alzenau konnte dieser jedoch ermittelt werden.

Den 28-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verdacht des besonders schweren Falls des Diebstahls.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS