Alzenau: Freundlichkeit endet mit Körperverletzung

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitag, 22.05.2020 gegen 17:00 Uhr spazierten zwei 57-Jährige in der Verlängerung der Straße „Zum Oberwald“ in Alzenau entlang und grüßten auf Höhe des Wildgeheges eine ca. 30-jährige Frau, die ebenfalls dort lief.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Diese erwiderte die Höflichkeit jedoch mit einer Beleidigung und schlug darauf unvermittelt den beiden Spaziergängerinnen ins Gesicht. Im Anschluss entfernte sich die Täterin wieder. Die Polizeiinspektion Alzenau hat nun die Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigung aufgenommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-0 in Verbindung zu setzen.  Die Täterin war ca. 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, hatte einen dunklen Teint und trug einen auffallend roten Kapuzenmantel/-poncho.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!