Maintal: Laute Rufe nach Mustafa rufen Schäferhund auf den Plan

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Laute Rufe von drei bislang unbekannten Männern nach einem "Mustafa" haben in der Nacht zu Donnerstag in Dörnigheim den Schäferhund eines Bewohners auf den Plan gerufen.

Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Dieser konnte die Fremden relativ schnell zur Flucht bewegen und damit am Ende die Nachtruhe wiederherstellen. Gegen 1 Uhr klingelten die Männer laut Zeugen an der Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Voltastraße und riefen lautstark den Namen eines Mannes, den es laut den Bewohnern in dem Haus aber gar nicht geben soll. Als dann einer der Unbekannten auch noch die Glasscheibe der Eingangstür eintrat, eilte der Schäferhund eines Bewohners nach unten, worauf die Männer schleunigst zu einem in der Edmund-Seng-Straße stehenden 5er BMW mit Offenbacher Kennzeichen rannten.

In diesem wartete offensichtlich bereits ein vierter Mann. Der BMW soll laut Zeugen mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Autobahn weggefahren sein. Eine Fahndung nach dem Wagen und den vier Unbekannten blieb bislang erfolglos. Die Hintergründe der ganzen Geschichte liegen bislang noch weitgehend im Dunkeln. Zeugen, die etwas zur Erhellung beitragen können, werden um Anruf auf der Maintaler Wache unter 06181 43030 gebeten.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige