Kahl: Bei Coronakontrolle Joint aufgefunden

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstag um 22 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife zwei Personen in der Bahnhofstraße in Kahl.

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Die beiden Männer im Alter von 32 und 38 Jahren, die keinen Mund-Nasen-Schutz trugen, saßen in einem Buswartehäuschen und tranken Bier. Da sie keinen triftigen Grund für das Verlassen ihrer Wohnung hatten und somit gegen die nächtliche Ausgangsperre verstießen, erwarten beide nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

Erschwerend kommt für den 38-Jährigen hinzu, dass bei ihm noch ein Joint aufgefunden und sichergestellt wurde.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!