Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Um 15 Uhr wollte ein 66-jähriger Audi-Fahrer von einem Waldweg über die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße 2305 in die Industriestraße fahren. Dabei übersah er offenbar ein Krad, dessen Fahrer von Michelbach kommen in Richtung Kahl fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 68-jährige Fahrer sowie seine gleichaltrige Sozia wurden über die Motorhaube des Audis geschleudert und kamen auf einer Speerfläche zum Liegen.

Nach Erstversorgung durch den Notarzt und den Rettungsdienst wurde der Mann mit einem Hubschrauber in die Uniklinik Frankfurt geflogen. Seine Ehefrau wurde ins Klinikum Aschaffenburg gebracht. Der Audi-Fahrer sowie seine 62-jährige Ehefrau wurden mit leichten Verletzungen ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert. Der  Audi und das Motorrad mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden summiert sich auf 10.000 Euro. Die Staatsstraße war während der Unfallaufnahme für circa zwei Stunden komplett gesperrt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Partner von MKK-Jobs.de

 

richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross
 
Anzeige
Anzeige
ISBN 978-3-96940-098-2 www.petervoelker.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige