Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Der Frankfurter war nach eigenen Angaben gegen 12.30 Uhr auf dem Radweg auf der Kennedystraße in Maintal aus Richtung Fechenheim kommend unterwegs, als in Höhe der Hausnummer 75 ein Auto von rechts kommend aus einer Grundstücksausfahrt herausgefahren kam und er unvermittelt auf die Straße ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Infolgedessen stürzte der 31-Jährige und brach sich das Schlüsselbein. Der Autofahrer fuhr dann in Richtung der Straße "In der Mainaue" davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der Wagen soll mit zwei Personen besetzt gewesen sein, mehr ist bislang nicht bekannt. Die Unfallfluchtermittler in Langenselbold bitten nun um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06183/91155-0.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2