Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits in Hanau, Gelnhausen, Obertshausen und Dreieich zum Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer jeweils vor einer dortigen Kita, Schule oder Seniorenwohnstätte. Auf der Bundesstraße 486 sowie den Landesstraßen 3178 und 3268 wegen vermehrter Wildunfälle. Nahezu täglich wird auch auf der Bundesstraße 45 gemessen, da es auf dieser Strecke vermehrt zu Unfällen kam.

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits unter anderem in Obertshausen zum Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer vor einer dortigen Seniorenwohnstätte und auf der Landesstraße 2310 sowie der Kreisstraße 174 wegen vermehrter Wildunfälle.

"Seien Sie besonders aufmerksam, wenn das Telefon klingelt und Ihnen angeblich die Polizei am Telefon etwas von festgenommenen Einbrechern erzählt", so lautet der Rat der Ordnungshüter insbesondere an ältere Mitbürger in der Region. Dann sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Betrüger am anderen Ende der Leitung. Wenn sich der Anrufer dann noch nach Wertsachen im Haus erkundigt, kann man sicher sein, einen Ganoven an der Strippe zu haben, der sich in diesem Moment als Polizeibeamter ausgibt.

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits in Hanau zum Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer vor dem dortigen Kindergarten, auf der Landesstraße 3001 wegen vermehrter Wildunfälle und auf der Bundesstraße 276, weil dort ebenfalls gehäuft Unfälle passiert waren.

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits in Offenbach, Rodgau und in Birstein zum Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer, denn dort befinden sich Seniorenwohnhäuser und eine Schule. Auf den Landesstraßen 3262 und 3178 messen die Beamten, weil es auf diesen Strecken vermehrt zu Wildunfällen kam.

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits auf der Bundesautobahn 66. Zudem steht ein Kindergarten in Hanau sowie ein Altenheim in Offenbach im Fokus. Auf der Bundesstraße 486 messen die Beamten, weil sich dort schon vermehrt Wildunfälle ereignet haben.

Weitere Beiträge ...

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner