Chaos im Berufsverkehr: Reifen flog über die Autobahn

Polizei
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Chaos im Berufsverkehr am Dienstagmorgen: Auf Höhe der Zusammenführung von A66 und A45 ereignete sich zwischen Langenselbold und Hanau ein Verkehrsunfall, der für einen kilometerlangen Stau auf beiden Autobahnen sorgte. Auch die Umleitungsstrecken waren schnell überfüllt.

Um 6.30 Uhr übersah eine 32-jährige Frau aus Birstein beim Fahrspurwechsel mit ihrem VW offenbar einen Sprinter, der von einem 22-jährigen Mann aus Hasselroth gesteuert wurde. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wobei der Sprinter ein Vorderreifen verlor, der anschließend über die Autobahn gegen den Fiat Ducato eines 63-jährigen Mannes aus Flörsbachtal flog.

Alle drei Unfallbeteiligten blieben unverletzt, der gesamte Sachschaden muss noch ermittelt werden. Auf der A45 staute sich der Verkehr zwischenzeitlich bis nach Hammersbach zurück, auf der A66 machten sich die Auswirkungen des Unfalls bis nach Gründau bemerkbar.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner