78-Jähriger aus MKK kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Polizei
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Verkehrsunfall im Wetteraukreis kam am Mittwoch ein Mann aus dem Main-Kinzig-Kreis ums Leben. Mehrere Beteiligte wurden bei dem Frontalzusammenstoß zwischen dem Ortenberger Stadtteil Lißberg und der Gemeinde Hirzenhain zum Teil schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Der Unfall ereignete sich um 15.50 Uhr auf der Bundesstraße 275.

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet der 78-Jährige aus dem Main-Kinzig-Kreis mit seinem Toyota bei seiner Fahrt in Richtung Lißberg in den Gegenverkehr, streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug und stieß schließlich mit einem dritten PKW frontal zusammen. Ein Gutachter erschien an der Unfallstelle, um die Ursache zu ermitteln.

Ein Abschleppdienst verbrachte die drei beteiligten Autos, sie wurden zwecks Unfallursachenermittlung sichergestellt. Die Straße musste wegen der Rettungs- und Räumungsarbeiten voll gesperrt werden. Wegen auslaufender Betriebsstoffe rückte die Feuerwehr an. Die Beeinträchtigung des Verkehrs an der Unfallstelle dauerte bis in die Abendstunden an.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner