Bogenschießen: DM-Titel für Petra Venne

Schießen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Keine Schüler, sondern gestandene Meisteranwärter/innen aus der gesamten Republik trafen sich am 16. und 17.3. in der Sporthalle der Gesamtschule Oberhausen im Ruhrgebiet zur Deutschen Meisterschaft des Deutschen Bogensportverband. Geschossen wurde auf eine Entfernung von 18 Metern. Gerade mal 2cm. im Durchmesser misst dabei die „goldene Mitte“ der Scheiben.

petravennedm.jpg

Dieses winzige Ziel musste in der Oberhausener Schulsporthalle bei nicht idealen Lichtverhältnissen getroffen werden. Nach der ersten Runde lag die Meerholzerin Petra Venne mit 276 Ringen dann auch nur an zweiter Position. In der zweiten Runde konnte sich Venne jedoch auf 278 Ringe steigern und beendete den Wettkampf schließlich mit 554 Ringen und mit zwei Ringen Vorsprung zur Silbermedaille auf dem ersten Rang.

Mit dieser Leistung holte Petra Venne so den Deutschen Meistertitel der Damen Ü40 Compound zum zweiten Mal in Folge an die Kinzig. Die Bogenschützen des TV Meerholz und natürlich der gesamte Landkreis freuen sich mit über diesen Erfolg.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS