Schul-Standorte

„Gerade im Jubiläumsjahr der Henry-Harnischfeger-Schule tut es besonders weh, den 90. Geburtstag der Schul-Gründung aufgrund der Pandemie nicht angemessen feiern zu können“, erklärt Volker Hagemann, 1. Vorsitzender des Fördervereins der Salmünsterer Schule.

Um den Jahrgängen 5 und 6 in der Adventszeit eine kleine Freude zu bereiten, organisierte die Fachschaft Mathematik der Henry-Harnischfeger-Schule um Fachsprecherin Sara Abe einen Wettbewerb.

Wir freuen uns über die zahlreichen Nachfragen vieler Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie unserer Kolleginnen und Kollegen der benachbarten Grundschulen zur Einwahl in die Profile Nawi, IT, Sprachen, Kreativ und Sport", heißt es aus der Henry-Harnischfeger-Schule in Bad Soden-Salmünster.

In diesem Schuljahr kann aufgrund der Corona-Pandemie kein Tag der offenen Tür an der Alteburg-Schule für die zukünftigen Fünftklässler*innen durchgeführt werden.

Ein Jahr ist es nun her, dass in Hanau neun Menschen einem rassistisch motivierten Attentäter zum Opfer fielen. In ganz Deutschland finden derzeit zum Jahrestag Gedenkveranstaltungen und Kundgebungen statt, worüber die Medien dieser Tage ausführlich berichten.

Nachdem zahlreiche Angebote vor Ort in den Hessischen Schule nicht mehr umgesetzt werden können, sind auch die Schulbandprojekte der Kopernikusschule Freigericht in Kooperation mit der Musikschule Main-Kinzig davon betroffen.

Bereits im vergangenen Jahr sind die beiden Schülerinnen Mia Bäumer und Dana Zell der Jahrgangsstufe 11 der Kopernikusschule Freigericht mit ihrem Thema „Nitratgehalt in Biogemüsen“ beim Regionalwettbewerb Rhein-Main Ost von Jugend forscht angetreten.

Auch in diesem Schuljahr stellten sich Schülerinnen und Schüler der Kopernikusschule Freigericht der Herausforderung des Debattierens durch die Teilnahme am Projekt „Jugend debattiert“.

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2022/23 für alle schulpflichtigen Kinder der Stadt Gelnhausen, die zum Einzugsgebiet der Philipp-Reis-Schule gehören, findet pandemiebedingt in einem ersten Schritt nur in schriftlicher Form statt.

Unter der Leitung von Jörg Höller wurde im Schuljahr 2019/20 die erste iPad-Klasse in der Jahrgangsstufe 5 eingerichtet und als Projekt gestartet.

Die Aula am Grimmelshausen-Gymnasium in Gelnhausen wird mit Unterstützung des Main-Kinzig-Kreises rundum modernisiert, um auch in Zukunft ein Ort der Begegnung zu sein.

Erstmalig digital lud die Firma Merck hessische Schülerinnen und Schüler zum Landeswettbewerb Jugend forscht ein.

In Zusammenarbeit mit dem MVZ Maintal erweitert die Otto-Hahn-Schule Hanau ihr Maßnahmenkonzept im Kampf gegen Corona um einen weiteren Baustein und organisiert Schnelltests für das Kollegium, um die Sicherheit für die Schulgemeinde zu erhöhen.

Als eine von nur zehn Schulen in Hessen übernimmt die Otto-Hahn-Schule eine Pilotrolle in der klimagerechten, naturnahen und nachhaltigen Umgestaltung ihres Schulhofs und des Schulgeländes.

Junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren, die Interesse an einer Ausbildung in einem Beruf im sozialen Bereich haben, können sich in einem Freiwilligen Sozialen Jahr gut auf diese Ausbildung vorbereiten und erste wertvolle Eindrücke gewinnen.

Am Lerncamp, das vom Albert-Einstein-Gymnasium in den Osterferien im Zeitraum vom 06. bis einschließlich dem 14. April 2021 ausgerichtet wird, nehmen rund 120 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen teil.

Trotz der Corona-Pandemie nimmt die Albert-Einstein-Schule in Maintal als eine der wenigen Schulen in Hessen auch weiterhin Praktikantinnen und Praktikanten auf.

Im Januar 2021 fand eine Online-Schulung zum Thema „Methodenlernen“ unserer aktiven Vertretungskräfte statt.

Nachdem die 4. Klassen der Adolf-Reichwein-Schule in Rodenbach lange bangen mussten, ob die Fahrradprüfung wegen des Lockdowns überhaupt stattfinden kann, kam Ende Februar die Zusage der Jugendverkehrsschule.

An vielen Schulen gibt es jetzt den sogenannten Wechselunterricht.

Durch ihren Sieg auf Schulebene haben sich insgesamt acht Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Schulzweige der Friedrich-August-Genth Schule Wächtersbach für die Teilnahme an der nächsten Runde des Mathematikwettbewerbes des Landes Hessen auf Kreisebene qualifiziert, die in diesem Schuljahr nicht wie sonst an zentralen Austragungsschulen sondern für jeden Schüler an seiner eigenen Schule stattfindet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken

 

Veranstaltungskalender

Anzeige

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Augsburg

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg am Dienstag (20.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in Mönchengladbach

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Borussia Mönchengladbach gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...
Anzeige