Schul-Standorte

Zwei voll besetze Busse machten sich am Donnerstag, den 5. Dezember auf den Weg in das Erlebnisbergwerk Merkers im benachbarten Thüringen.

Fünf Schülerinnen und Schüler der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster folgten der Einladung des Kreisschülerrates zu Workshops und Podiumsdiskussion mit Vertretern politischer Parteien in das Main-Kinzig-Forum nach Gelnhausen.

Das Grundschulkollegium der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster ließ sich etwas Besonderes für den bundesweiten Vorlesetag einfallen.

Schülerinnen und Schüler, die für das kommende Schuljahr den Besuch einer weiterführenden Schule ins Auge fassen, sowie deren Eltern stehen in den nächsten Monaten vor der Aufgabe, sich über die vielfältigen diesbezüglichen Möglichkeiten zu informieren.

Wie bereits in den Jahren zuvor fand auch in diesem Jahr am Lichtenberg-Oberstufengymnasium in Bruchköbel kürzlich wieder die „Smartphone-Hilfe für Seniorinnen und Senioren“ statt.

Zum traditionellen „Abend der offenen Tür“ lädt am Donnerstag, dem 14. November 2019, ab 18.00 Uhr das Lichtenberg-Oberstufengymnasium in Bruchköbel alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und übrige Interessierte in die Räumlichkeiten der Schule ein.

Wer ist der beste Vorleser der GBS? Unter dem Motto „Fantastische und zauberhafte Welten“ traten am vergangenen Dienstag die zehn Klassensieger des Jahrgangs 6 beim Schulentscheid im 61. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels gegeneinander an.

Am Samstag, 23.11.2019 von 10 Uhr bis 13 Uhr wird allen Interessierten die Möglichkeit geboten, die Georg-Büchner-Schule in Erlensee kennenzulernen und interessante Informationen zum Schulleben zu erhalten.

Die Volleyballerinnen der Kopernikusschule Freigericht haben beim Regionalentscheid der WK 2 den 2. Platz belegt.

Erstmalig waren zwei Gruppen von jungen Filmemachern der Kopernikusschule Freigericht mit Kurzfilmen auf dem Hessischen Jugendmedienfestival vertreten.

Auch in diesem Jahr war die Atmosphäre voller Vorweihnachtsfreude, als am Freitag vor dem ersten Advent der traditionelle Adventsbasar der Kopernikusschule Freigericht stattfand.

Bereits zum zweiten Mal wurde das Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet und zählt damit zu den insgesamt 58 hessischen Schulen, die dieses Qualitätssignet im Bereich der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) erlangt haben.

Am 17.11.2019 machten sich 27 Konditoren/-innen, Bäcker/-innen und Bäckereifachverkäufer/-innen der Klasse 11 und 12EBä mit ihren Lehrerinnen Frau Pöss-Böhm, Frau Rayer, Frau Schott und Frau Wittmann auf den Weg nach Offenbach am Main, um die internationale Tortenmesse „Cake & Bake“ zu besuchen.

Am Mittwoch, den 04.12.2019, trat das Grimmels mit insgesamt zwei Mannschaften beim Regionalentscheid des schulsportlichen Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" Wettkampf IV in Mainhausen an.

Für die Schüler und Schülerinnen der PuSch-Klasse 9H (=Praktikum und Schule) hat das letzte Schuljahr an der Lindenauschule begonnen.

Diesen Satz hörte eine Lehrerin der Intensivklasse nach der Vorstellung der Weihnachtspäckchenkonvoi-Aktion von einem Schüler.

Graues Winterwetter in Hanau, doch in der Otto-Hahn-Schule herrschte reges Leben und buntes Treiben.

Seit diesem Schuljahr freut sich die Martinsschule in Linsengericht-Altenhaßlau, an der Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung unterrichtet werden, über ihren neuen schuleigenen Kleinbus.

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages besuchte die bekannte Kinder- und Jugendbuchautorin Jutta Wilke die Erich-Simdorn-Schule in Neuberg.

Durch eine großzügige Spende der Sparkasse Neuberg wurde die Möglichkeit einer Erweiterung des technisch-naturwissenschaftlichen Bereiches der Erich- Simdorn-Schule geschaffen.

Auch die Adolf-Reichwein-Schule Rodenbach war dabei – beim Bundesweiten Vorlesetag am 15. November 2019. Es gab viele Vorleseaktionen:

Am 22. Oktober 2019 haben wir zum dritten Mal die Auszeichnung „Hessische Umweltschule“ erhalten.

Der Rodenbacher Künstler Engelbert Fischer war zu Besuch in der Klasse 3a der Adolf-Reichwein-Schule.

Die Heinrich-Hehrmann-Schule wird auch in diesem Jahr ihre zahlreichen Besucher auf dem traditionell am Ersten Advent stattfindenden Basar in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Literarische Vielfalt begeisterte die fünften Klassen an der Hans-Elm-Schule am bundesweiten Vorlesetag, der am 15.11.2019 stattfand und von der Wochenzeitung „DIE ZEIT“, der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung initiiert wird.

Der 23.10.2019 startete für die Schülerinnen und Schüler der Klasse R7b der Hans-Elm-Schule in Altengronau mal ganz anders. Klassenzimmer wurde gegen Schulküche; Schulbücher, Stifte und Tafel wurden gegen Messer, Brettchen und Mixer getauscht.

Am 29.11.2019 ab 15 Uhr öffnet die Grundschule Aufenau zum 29. Mal ihre Türen für den traditionellen Adventsbasar.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

vogler banner

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...