Heimspiel für Undinas

Schwimmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

39 Undinas und zusätzlich 11 Athleten der neu gegründeten Startgemeinschaft Main-Kinzig mischten am 16. und 17. November die Kreismeisterschaften im Schwimmen im heimischen Hallenbad in Bruchköbel kräftig auf.

undinaheimspiel.jpg

Bei über 200 Starts der Bruchköbeler Sportler wurde die Konkurrenz der übrigen fünf Vereine des Main-Kinzig-Kreises ganz schön in Bedrängnis gebracht. In allen Schwimmstilen standen die 50, 100 und 200m Distanz, die 100 und 200m Lagen sowie 400m Freistil und Staffeln auf dem Plan. Highlightes der Veranstaltung waren die kindgerechten Wettkämpfe über 25m der Jahrgänge 2013/2014. Insbesondere die kleinen Schwimmer des SC Undina Bruchköbel nutzten „schamlos“ die Gelegenheit, ihren Trainingsschweiß in Medaillen umzumünzen. Alexia Stadick, Eva Binus, Hanna Bieker und Jannis Sasse waren hier zur großen Freude ihrer Trainerin Patrizia Stadick die fleißigsten Medaillensammler.

Mit der enormen Anzahl von 58 Kreismeistertiteln fiel die Bilanz für die Undinas in diesem Jahr außergewöhnlich hoch aus. Weiterhin gingen etliche Silber- und Bronzemedaillen an die Aktiven aus Bruchköbel.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner