Neue Phantome für Aus- und Fortbildung

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Jedes Jahr investiert der DRK-Kreisverband Gelnhausen-Schlüchtern eine große Summe in neue Unterrichtsmaterialien, um den jährlich etwa 6.000 Kursteilnehmern eine qualitativ hochwertige Aus- und Fortbildung zu bieten, zum Beispiel in der „Ersten Hilfe“.

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeige
MichaelReul 09092018

phantomedrk.jpg

So werden alleine in diesem Jahr acht neue Wiederbelebungs-Phantome als Erweiterung oder als Ersatz für ältere Geräte beschafft. Darunter befinden sich auch zwei über WLAN steuerbare Phantome für die Standorte Gelnhausen und Schlüchtern. Sie dienen vor allem der Fortbildung der ehrenamtlichen Einsatzkräfte. Unser Bild zeigt die Freiwillige im Sozialen Jahr in der Ausbildung, Laura Habig, beim Training an einem der neuen Phantome.

Wer sich für einen Erste-Hilfe-Kurs interessiert, erhält im Internet unter www.drk-gelnhausen-schluechtern.de umfassende Informationen. Dort können sich Interessierte auch online für einen Kurs anmelden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner