60.000 Euro für 16 Sportvereine im MKK

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zirka 60.000 Euro als direkte Sportförderung hat Landrat Thorsten Stolz in diesen Tagen persönlich an die Vertreterinnen und Vertreter von 16 Vereinen aus dem Main-Kinzig-Kreis überreicht. Die Beihilfen sind entsprechend der Richtlinien vorgesehen für den Sportstättenbau oder die Anschaffung „langlebiger Sportgeräte“.

Der Landrat zeigte sich beeindruckt von der zum Teil erheblichen Eigenleistung der Mitglieder sowie der großen Vielfalt der Maßnahmen und Projekte. „Hier ist jeder Euro eine gute Investition in die attraktive und lebendige Sportlandschaft in unserem Kreis“, betonte Thorsten Stolz. Insbesondere mit Blick auf die intensive Jugendarbeit seien die Vereinsstrukturen ein unverzichtbarer Bestandteil der aktiven Bürgergesellschaft, die jede Unterstützung der Politik verdienen.

Auch in der Zukunft werde der Kreisausschuss die Fördermittel in gewohnter Weise bereitstellen. Rund eine halbe Million Euro fließen jährlich allein in die Unterstützung beim Sportstättenbau, die Anschaffung langlebiger Sportgeräte sowie für die Beschäftigung lizensierter Übungsleiter. Hinzu komme die indirekte Förderung über die kostenfreie Nutzung der Sporthallen. Das macht einen Gegenwert von rund 4,8 Millionen Euro aus. Unbezahlbar sei jedoch die ehrenamtliche Arbeit der vielen engagierten Männer und Frauen in den unterschiedlichen Funktionen.

So haben die Mitglieder des SV Birstein 1920 ihr Sportlerheim erweitert und umgebaut. Rund 54.000 Euro sind für das Projekt veranschlagt, der Kreis gibt 7.150 Euro dazu. Der TV 1887 Oberrodenbach muss nach einem Wasserschaden seine Räumlichkeiten wieder herrichten und erhält dafür ebenfalls eine entsprechende Unterstützung. Die Sektion Hanau des Deutschen Alpenvereins wird ihre Trainingsmöglichkeiten mit einer professionellen Boulderanlage im Außenbereich der Hessen-Homburg-Kaserne erweitern.

Der SV Sotzbach erhält einen Zuschuss für die Modernisierung der Heizungsanlage und die Sportgemeinschaft Huttengrund erneuert die Toilettenanlagen. Beim Tennisclub Bruchköbel sind drei Plätze zu sanieren und der Motorsportclub Schlüchtern arbeitet an seinem Start- und Zielhaus. Der Tennisclub Mittelbuchen muss sieben Plätze herrichten und will zudem einen Bouleplatz neu gestalten. Für fast 95.000 Euro saniert der KSV Eichen sein Sportlerheim und erhält dafür vom Kreis einen Zuschuss sowie ein zinsloses Darlehen.

Der Motorsportclub Neuenhaßlau hat gleich vier Maßnahmen zur Förderung angemeldet, denn hier müssen Sicherheitszäune erneuert, der Fußboden und die Fenster im Sportheim ausgetauscht und das Dach saniert werden. Der Schützenverein „Tell“ 1961 Rückingen baut elektronische Schießstände in seine Anlage und der Schützenverein Stolzenberg wird neue Luftgewehre und Luftpistolen anschaffen. Für den Einsatz neuer Boote überreichte Landrat Thorsten Stolz einen Zuschuss an den Ruderclub „Möve“ 1919 Großauheim sowie die Hanauer Rudergesellschaft.

Der „Tennisclub am Spessart Großenhausen von 1985“ muss die Umzäunung seiner Plätze reparieren und der Tennisclub Haitz einige Plätze neu herrichten. In den beiden Vereinen sind insgesamt rund 60 Jugendliche aktiv, was rund einem Viertel der Mitglieder entspricht, wie Landrat Thorsten Stolz berichtete. Ähnliche Quoten erreichen auch viele der anderen Vereine, was aus Sicht des Sportdezernenten „eine tolle Bilanz“ darstellt. „Mit diesen Zahlen wird mir um die Zukunft unserer Sportvereine nicht Bange“, sagte er und dankte abschließend stellvertretend den anwesenden Vorstandsmitgliedern für das gezeigte Engagement.

Foto: Vertreterinnen und Vertreter aus 16 Vereinen waren der Einladung in das Landratsamt gefolgt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner