Erster Sommerempfang der Hanauer Arbeitsagentur

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

An einem der heißesten Tage des Jahres empfing Agenturleiterin Heike Hengster Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Bildung zum Sommerempfang im Hof des Agenturgebäudes.

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeige
MichaelReul 09092018

hengstersommerem.jpg
hengstersommerem1.jpg

Rund 180 Gäste kamen bei Temperaturen über dreißig Grad ins eigens aufgebaute Zelt, um sich Bratwurst, Grillkäse und kühle Getränke schmecken zu lassen und mit der Arbeitsagentur „auf dem kleinen Dienstweg“ ins Gespräch zu kommen.

In ihrer Rede ging Heike Hengster vor allem auf Arbeit 4.0 ein. Auch bei niedrigen Arbeitslosenzahlen sei die Bundesagentur für Arbeit gefordert, den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen. Das sei die Unterstützung der Menschen, die auch bei guten Arbeitsmarktzahlen nicht ohne weiteres ihren Platz in der Arbeitswelt finden. Themen seien aber auch Fachkräftesicherung und die Veränderungen der Arbeitswelt durch die zunehmende Digitalisierung. Hier, so Hengster, sei es wichtig, Gefahren und Chancen realistisch zu betrachten. Sie wies auf Einschätzungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hin, die es unter der Website https://job-futuromat.iab.de ermöglichen, Berufe darauf zu prüfen, wie sehr sie automatisierbar, also durch intelligente Technologien ersetzbar sind.

Die beständige Steigerung der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung im Kreis zeige, so Winfried Ottmann, Kreisbeigeordneter des Main-Kinzig-Kreises in seinem Grußwort, wie gut die Region wirtschaftlich dastehe und dass viele Menschen davon profitierten. Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky freute sich sichtlich, dass die Arbeitsagentur ihre Gäste in Hanau empfing, nachdem in den Vorjahren ähnliche Veranstaltungen im Umland stattfanden. Er begrüßte in seiner Rede die Anstrengungen der Bundesregierung zur Unterstützung von Langzeitarbeitslosen: „Wir müssen hier vor Ort dafür sorgen, dass das Geld bei jenen ankommt, die es brauchen.“

Fotos: Gastgeberin Heike Hengster, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hanau.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

AnzeigeWerbung Benzing

AnzeigeVorsprung Online

Anzeigewickleinvorsprung270918

Anzeigedegen270918

Anzeigecarmen broenner10092018

Anzeigebannerkreis 290918

Anzeigewerglaubtistnieallein

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner