Beratung für Menschen mit Behinderung

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit Oktober 2018 ist die EUTB Main-Kinzig zentrale Anlauf­stelle für Belange von Menschen mit Behinderungen und von Behinderung bedrohten Menschen, ihren Angehörigen sowie allen Interessierten im Main-Kinzig-Kreis.

Am Montag, 24. Juni, wird um 10.30 Uhr die Außenstelle Gelnhausen in der Hailerer Straße 24 eröffnet.

Die EUTB Main-Kinzig berät zu allen Fragen rund um Teilhabe, Rehabilitation und Inklusion. Ein besonderer Beratungsschwer­punkt liegt auf Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen, neu­rologischen Erkrankungen, Sehbehinderung, Pflege und Rehabi­litation sowie Teilhabeassistenz an Schulen. Darüber hinaus bie­tet die EUTB Main-Kinzig auch Beratung in allen anderen Belan­gen an. Bei Bedarf kann ein Gebärdendolmetscher hinzu gezo­gen werden.

Herr Schneider, Vorsitzender des Trägers der EUTB „Wir freuen uns sehr, im Main-Kinzig-Kreis Barrieren durch Beratung auf Au­genhöhe abzubauen. So ist es uns möglich einen wichtigen Bei­trag zur Selbstbestimmung und Wahrung der Rechte von Men­schen mit Behinderungen und von Behinderung bedrohter Men­schen zu leisten. Wir freuen uns über diese Möglichkeit und Her­ausforderung.“

Das besondere Augenmerk der Beratung durch die EUTB liegt auf der Beratung von Betroffenen für Betroffene, dem so ge­nannten Peer Counseling. Diese Form der Beratung ist beson­ders geeignet, die Eigenverantwortung und Selbstbestimmung der Betroffenen zu fördern und unterstreicht das Prinzip der EUTB: „Eine für Alle“.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner