Montag: Bislang nur wenige Fälle von Delta-Variante im MKK

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Main-Kinzig-Kreis wurden bisher nur wenige einzelne Fälle mit der sogenannten "Delta-Variante" von SARS-CoV-2 nachgewiesen. Während beispielsweise aus Frankfurt bereits Fälle im zweistelligen Bereich gemeldet wurde, hat die Variante im MKK bislang nicht die Oberhand übernommen. "Die Fachleute im Gesundheitsamt sind jedoch sensibilisiert und entsprechend aufmerksam", heißt es hierzu aus der Kreisverwaltung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

In den Krankenhäusern in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern werden aktuell im Zusammenhang mit Covid-19 insgesamt 13 Patientinnen und Patienten medizinisch versorgt, davon haben 12 ihren Wohnsitz im Main-Kinzig-Kreis. Intensivmedizinische Betreuung benötigen sechs Personen, davon sind fünf Personen auf Unterstützung bei der Beatmung angewiesen.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2