Insgesamt vier Mal mussten die Feuerwehren Waldaschaff und Weibersbrunn sowie Feuerwehren aus dem Landkreis Main-Spessart am am Dienstagmorgen zwischen 04.51 Uhr und 08.38 Uhr bei Verkehrsunfällen auf der Bundesautobahn A3 tätig werden.

Am Montagfrüh gegen 06.40 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn A3 zwischen den Anschlussstellen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn ein Verkehrsunfall an dem 2 Fahrzeuge beteiligt waren.

Auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Waldaschaff / Bessenbach und Weibersbrunn in Fahrtrichtung Würzburg verunfallten am Sonntag (17.03.2019) gegen 16:30 Uhr drei PKW.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner