Grundseminar für neue Betreuer einer Kinderfeuerwehr

Unterfranken
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, den 10. März 2018 fand zum dritten Mal ein Grundseminar für neue Betreuer einer Kinderfeuerwehr im Landkreis Aschaffenburg statt.

In der Zeit von 07:00 bis 17:00 Uhr fanden sich 14 Betreuerinnen und Betreuer aus verschiedenen Landkreisfeuerwehren und aus dem Nachbarlandkreis Miltenberg im Schulungsraum der Feuerwache Großostheim ein. Unter Leitung von Fachreferatsleiter Volker Hock (Großostheim) wurden unter anderem zu den Themen Rechtsgrundlagen, Umgang mit neuen Medien/Bildrechte, Spiele zur Gruppenstärkung, Didaktik bei Kindern, Brandschutzerziehung, Unfallverhütung – das sichere Feuerwehrhaus und Gestalten von Gruppenstunden wichtige Informationen vermittelt.

Mit dieser Schulung reagiert das Fachreferat auf die stetig steigende Zahl von Kinderfeuerwehren im Landkreis Aschaffenburg. Zur Zeit existieren im Kreis 34 Kindergruppen in den Freiwilligen Feuerwehren mit rund 470 Mädchen und Buben. Somit ist unser Landkreis mit diesen beeindruckenden Zahlen führend im Freistaat Bayern.

Foto: Kreisfeuerwehrverband Aschaffenburg

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner