Eintauchen in die Welt der Märchen...

Unterhaltung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Geburtsstadt der Brüder Grimm ist der ideale Ort, um mehr über die weltbekannten Grimm´schen Kinder- und Hausmärchen zu erfahren.

Hintergründige Geschichten zu ihrer Entstehung, verschlüsselte Deutungen und die Psychologie der Märchenfiguren stehen im Mittelpunkt dieser Kostümführung mit den Stadtführern Wolfgang Kamberg und Ulrich Lüer am Samstag, 20. Juli, um 14 Uhr.

In Kostümen des Biedermeier führen die beiden durch die Hanauer Neustadt und beschreiten dabei auch einen Teil des Märchenpfads, der im Frühjahr 2016 eröffnet wurde. Die Stadtführer erläutern die Entstehungsgeschichte der märchenhaften Skulpturen und deren künstlerische Interpretationen. Während des 100minütigen Rundgangs erfahren die Teilnehmenden viel Interessantes über Märchen, deren Entstehung, Bedeutung und Interpretationen. Manch Überraschendes kommt zu Tage, wenn die Mystik und die Symbole der Märchen erklärt werden. Zum Abschluss des Rundgangs ist ein Halt an der Stelle des ehemaligen Geburtshauses der Brüder Grimm vorgesehen.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Brüder Grimm-Denkmal. Die Teilnahme kostet sieben Euro für Erwachsene und für Kinder die Hälfte. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Führung bei mangelndem Interesse abgesagt wird. Anmeldung bei der Tourist-Information im Hanauer Rathaus per Telefon unter 06181-295 739 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder beim Hanau Laden am Freiheitsplatz 3, Telefon 06181-427 78 99. Weitere Informationen über diese und andere Stadtführungen unter www.hanau.de/tourismus.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner