Weinanbau in Gelnhausen im Mittelpunkt

Unterhaltung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nicht nur der Wein, auch die zugehörige Zunft sind Thema der Führung „Bevor die Reblaus kam“ am Sonntag, 25. August, um 14 Uhr.

Treffpunkt ist am Obermarkt vor dem Rathaus. Der Weinbau war lange Zeit eine der wichtigsten Einnahmequellen Gelnhausens, die Zunftmeister gehörten zu den Reichsten der Stadt. Doch dann kamen die kleine Eiszeit, die Reblaus, die Industrialisierung... Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Führung besuchen die alten Wingertmauern und das ehemalige Weinanbaugebiet. Lohnender Abschluss ist der Besuch in einem der alten Keller. Festes Schuhwerk ist ratsam.

Karten können Interessierte im Vorverkauf bei der Tourist-Info oder direkt vor Ort bei der Gästeführerin kaufen. Erwachsene zahlen fünf Euro, Kinder und Jugendliche von 7 bis 16 Jahren 2,50 Euro. Weitere Informationen erhalten Interessierte in der Tourist-Info unter den Telefonnummern 06051/830-300 und 06051/830-301 sowie im Internet unter www.gelnhausen.de.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner