Silvester-Gala live aus dem Hanauer Amphitheater

Unterhaltung
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Feuerwerk der guten Laune versprechen die Gastgeber der HanauDaheim-Silvester-Gala, die am 31. Dezember ab 20.30 Uhr live aus dem Amphitheater ins Internet und über die städtischen Social-Media-Kanäle übertragen wird. Nach den zahlreichen Live-Übertragungen bei "HanauDaheim – Der Sommer" aus dem Comoedienhaus und den vier Adventsshows im Rahmen von "HanauDaheim – Der Winter" aus dem Amphitheater bildet die Silvester-Gala den Jahresabschluss der erfolgreichen Reihe.

silvestergalahanau.jpg

Das städtische Veranstaltungsbüro hatte während der Corona-Pandemie selbstproduzierte Unterhaltungssendungen in die heimischen Wohnzimmer übertragen.

Eine Säule der Silvester-Show am Donnerstagabend ist Musik von heimischen Künstlerinnen und Künstlern. Die "Band namens Wanda" wird dabei das Unterhaltungs-Grundgerüst stellen und an dem Abend immer wieder mit wechselnden Hanauer Gästen zusammenspielen, etwa Atze von Banjoory, Ramblin Conrad, Tim Ahmed, Nadine Wopp und Esprit de Paris. Durch das Programm werden Philipp Heinzinger und Lutz Hanus führen. Heinzinger hatte bereits die vier Adventsshows im Amphitheater moderiert. Übertragen wird wieder kostenlos über die Internetseite www.hanaudaheim.de/silvester  und die Social Media-Kanäle www.youtube.com/hanauerleben sowie www.facebook.com/hanauerleben. 

Zur Silvester-Gala gehört eine Videoschalte zu Showkoch Sandro Ciani, der ein typisch hessisches Silvestermenü zusammenstellen wird. Die Menüfolge zum Nachkochen wird auf hanaudaheim.de veröffentlicht werden. Oberbürgermeister Claus Kaminsky ist mit einer Videobotschaft Gast der Sendung. Und als weiteres Element gibt es live auf der Bühne des Amphitheaters eine eigene Version eines Silvester-Kultes: Das "Hanauer Dinner for One" mit Patrick von Paris als Butler und Comedian Britta Hoffman-Mumme in der Rolle der legendären Miss Sophie alias Putzperle Trudi.

"Wir freuen uns darauf, vielen Hanauerinnen und Hanauern einen vergnüglichen Jahreswechsel zu bieten", so Bernd Michel vom städtischen Veranstaltungsbüro. Im Amphitheater wird es erneut keine Zuschauer vor Ort geben, für die Mitarbeitenden sowie Künstlerinnen und Künstler gilt das Hygiene-Konzept mit Maskenpflicht, außer während der Auftritte, Abstandsregeln, einem Einbahnstraßen-System hinter der Bühne. Weiterhin müssen alle Mitwirkenden einen negativen Corona-Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist. "Sicherheit hat oberste Priorität", so Michel. "Unser Ziel ist es, ein paar unbeschwerte, vergnügliche Stunden aus dem Amphitheater in die Wohnzimmer der Hanauerinnen und Hanauer zu bringen." 

Foto: Die Gala zum Jahreswechsel mit viel Musik, Spaß und Theater gibt es in diesem Jahr per Live-Übertragung aus dem Amphitheater ins Internet über HanauDaheim.de und Soziale Medien. Foto-Copyright: Stadt Hanau/David Seeger

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!