Zusammenarbeit für einen guten Zweck

Unternehmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch in diesem Jahr verschickt der Materialtechnologie- und Recyclingkonzern Umicore aus Hanau Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftspartner aus der ganzen Welt.

krsumicore.jpg

Diese Karten wurden wie auch in der Vergangenheit in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe und der Hanauer Karl-Rehbein-Schule (KRS) gestaltet. Seit mehr als zehn Jahren ist das Weihnachtskarten-Projekt ein fester Bestandteil der Vereinsaktivität des Lions Clubs. Mit dem aus dem Verkauf der Karten gewonnenen Erlös werden soziale Projekte der Region unterstützt.

Bereits im Mai dieses Jahres gestalteten die Schülerinnen und Schüler der KRS unter Anleitung ihrer Lehrer weihnachtliche Kunstwerke. Unter einer großen Auswahl  thematisch geeigneter Bilder wählten die Damen des Lions Clubs die drei besten Motive aus. Diese stellen die Grundlage dar, um daraus anspruchsvolle und ansprechende Weihnachtskarten zu gestalten.

Als Anerkennung für die künstlerische Leistung übergab Dr. Bernhard Fuchs, Vorstand  Umicore AG & Co.KG,  in Anwesenheit von Sabine Krempel,  verantwortlich für das Weihnachtskartenprojekt des Lions Club Hanau Schloss Philippsruhe,  einen Scheck  in Höhe von 1.000,- Euro an den Schuleiter und die Schulsprecherin der Karl-Rehbein-Schule, Jürgen Scheuermann und Vivienne Mainka.

Foto: Der Umicore-Vorstand Bernhard Fuchs (links) überreicht im Beisein von Sabine Krempel (links) an KRS-Schulleiter Jürgen Scheuermann und Schulsprecherin Vivienne Mainka einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Foto: PM

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner