Renata Wirtz neu im Team des Stadtteilzentrums

Unternehmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Beim Tag der Mitarbeiter der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises wurde für das Stadtteilzentrum in Hanau an der Rückerstraße eine neue Pflegefachkraft begrüßt.

renatawirtz.jpg

Neu in den Reihen der insgesamt mehr als 900 Kolleginnen und Kollegen der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ), zu dem die Senioreneinrichtung in Hanau gehört, ist die Pflegefachkraft Renata Wirtz aufgenommen worden. Sie wohnt in Hanau und hat eine umfassende dreijährige Pflegeausbildung absolviert, die sie für den Einsatz im Stadtteilzentrum bestens prädestiniert. Sie war vorher bereits auch in der Senioreneinrichtung in Gründau-Lieblos beruflich im Einsatz. Auch diese Einrichtung gehört zu den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises. Das Berufsbild der Pflegefachkraft umfasst die eigenständige Pflege, Beobachtung, Betreuung und Beratung von Patienten und Pflegebedürftigen in einem stationären Umfeld sowie die Dokumentation und Evaluation.

Die Begrüßung beim Tag der Mitarbeiter nahmen Geschäftsführer Dieter Bien, die Betriebsratsvorsitzende Belinda Schmidt, die Geschäftsbereichsleiter Altenhilfe und Personal, Robert Steingrübner und Monika Zimpel, sowie die Pflegedienstleiterin Anja Wagner vom Stadtteilzentrum, vor.

Foto (von links): Monika Zimpel, Robert Steingrübner, Anja Wagner, Renata Wirtz, Belinda Schmidt und Dieter Bien.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner