Neuer Internetauftritt und Fahrplanbuch der HSB

Unternehmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Passend zum bevorstehenden Fahrplanwechsel am 15. Dezember hat die Hanauer Straßenbahn (HSB) ihren Auftritt im Internet erneuert.

Die Fahrplan- und Linienwegsänderungen sind ausführlich nicht nur auf diesem Kanal, sondern auch im neuen Fahrplanbuch erläutert. Das Heft ist gratis in der RMV-MobilitätsZentrale am Busbahnhof Freiheitsplatz erhältlich, ebenso in den Vorverkaufsstellen. „Mit der neuen Website hsb.de entsprechen wir den heutigen Anforderungen an mobile Kommunikation“, unterstreicht HSB-Geschäftsführer Thomas Schulte. Im Vergleich zur bisherigen Homepage bietet die HSB noch mehr Service. Dazu zählt ein Stadtplan mit allen Haltestellen, Sehenswürdigkeiten, Schulen und Schwimmbädern samt passender aktueller Busverbindung zu diesen Zielen.

Unter der Rubrik „Hanau feiert“ weist die HSB immer wieder auf Feste und andere Feiergelegenheiten hin. Das verbindet sie mit Angaben dazu, wie diese mit den Hanauer Stadtbussen zu erreichen sind.  Erster Beispiel ist der Silvester-Party-Shuttle, den das städtische Nahverkehrsunternehmen in der Neujahrsnacht wieder kostenlos anbietet.

Neu in ihr Serviceangebot aufgenommen hat die HSB fest buchbare, unentgeltliche Betriebsbesichtigungen über anderthalb Stunden. Wie die Anmeldung funktioniert, ist ebenfalls dem neuen Internetauftritt zu entnehmen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner