Von Türchen, bunten Lichtern und Weihnachtsfiguren

Unternehmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit Jahren bereits unterstützt der heimische Energiedienstleister MainKinzigGas manch Weihnachtsaktion der Stadt Gelnhausen.

weihnachakzionmkgas.jpg

So gehört das Unternehmen zu den festen Förderern des städtischen Weihnachtsmarkts. „Ohne die Unterstützung der Unternehmen unserer Stadt wäre vieles nicht denkbar“, so Gelnhausens Bürgermeister Daniel Christian Glöckner. „MainKinzigGas ermöglicht zum Beispiel die legendären lebendigen Weihnachtsfiguren, die während des Markts Päckchen an die Kinder verteilen.“

Beim größten Adventskalender der Region, der die Besucher Gelnhausens immer wieder in weihnachtliche Stimmung versetzt, ist MainKinzigGas ebenfalls dabei. Von Anfang an und in diesem Jahr mit Türchen Nummer 1. Die Fassade der ehemaligen Bürgerschule verwandelt sich bereits zum sechsten Mal zu dieser Attraktion. Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren hatten im Vorfeld insgesamt 425 Werke eingereicht. 24 Motive wurden von einer Jury ausgewählt, vergrößert und auf Folie aufgebracht. Sie hängen nun mitten in der historischen Altstadt und wirken abends – wenn sie von innen beleuchtet werden – besonders stimmungsvoll. Auch hier machen private Unterstützer und Unternehmen der Region diese Aktion erst möglich. Der Erlös kommt dem Förderverein der Gelnhäuser Kindergärten und dem Förderverein „Barbarossakinder – Pro Kinderklinik Gelnhausen“ zu Gute.

MainKinzigGas beliefert rund 20.000 Privat-, Industrie-, Gewerbe- sowie kommunale Kunden in 21 Städten und Gemeinden des Main-Kinzig-Kreises mit Erdgas. Das Unternehmen bietet hierzu ein umfangreiches Beratungs-, Service- und Energiedienstleistungsangebot an. Das Versorgungsgebiet reicht von Bad Soden-Salmünster im Osten bis Niederdorfelden im Westen und von Birstein im Norden bis nach Freigericht-Neuses im Süden. Auf Wunsch beliefert MainKinzigGas auch angrenzende Regionen.

www.mainkinziggas.de
www.facebook.com/MainKinzigGas

Foto: Gelnhausens Bürgermeister Daniel Christian Glöckner mit Kirsten Hoßfeld und Monika Kuhl-Bauer (von links, beide MainKinzigGas) vor dem größten Adventskalender der Region auf dem Obermarkt.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner