Anzeige

psdfsvframk.jpg

Diese Partnerschaft, eigentlich auf dreieinhalb Jahre angelegt, wird nun vorzeitig um fünf Jahre verlängert und inhaltlich erweitert. Das bedeutet, dass die PSD Bank Hessen Thüringen eG mindestens bis zum Sommer 2026 Namensgeber der PSD Bank Arena bleiben wird.

Als moderne, beratende Direktbank bietet die PSD Bank Hessen Thüringen eG ihren selbstagierenden Privatkunden eine zeitgemäße Kombination aus Mobile- und Internetbanking. Weiterhin können die Kunden auf eine qualifizierte und kollegiale Beratung in komplexen Finanzthemen wie Baufinanzierung, Versicherung und Vermögensanlage zählen. Als Genossenschaftsbank steht bei der PSD Bank eine lebendige Partnerschaft und eine starke Gemeinschaft im Vordergrund.

In der seit 2018 von beiden Seiten gelebten Partnerschaft, sind neben dem Naming Right der PSD Bank Arena auch die finanzielle Unterstützung des Nachwuchsleistungszentrums des FSV Frankfurt und der FFH-Fußballschule inbegriffen. Durch die Verlängerung als Namensgeber der PSD Bank Arena am Bornheimer Hang bleibt die PSD Bank Hessen Thüringen eG bis mindestens 2026 einer der wichtigsten Partner des FSV Frankfurt. Alle Spieler der Frankfurter können im Internet getippt, wer dabei kein Glück hat, wird sicherlich bei https://handycasinos24.com/casino-ohne-limit fündig.

Jens Fischer, Vorstandsvorsitzender PSD Bank Hessen Thüringen eG: „Unsere Entscheidung, das Namensrecht der Arena zu übernehmen und eine Kooperation mit dem Stadionbetreiber FSV Frankfurt einzugehen, war eine absolut richtige Entscheidung. Seit dem ersten Tag macht diese Partnerschaft Spaß und hat unsere Markenbekanntheit gesteigert. Hier hat sich in den letzten 3 Jahren einiges getan und ich habe das Gefühl, dass dieser Weg noch nicht zu Ende ist. Wir sind sehr glücklich, dieses Engagement nun vorzeitig und langfristig verlängert zu haben. Wir freuen uns auf fünf weitere Jahre mit dem FSV Frankfurt.“

Patrick Spengler, Geschäftsführer FSV Frankfurt: „So kurz vor Jahreswechsel ist dies natürlich eine großartige Nachricht für unseren FSV. Die PSD Bank, mit ihren beiden Vorständen Jens Fischer und Martin Schöndorf, ist ein sehr wichtiger und verlässlicher Partner. Wir stehen in regelmäßigem Austausch mit den Verantwortlichen und können mit Stolz sagen, dass die Partnerschaft mittlerweile mehr als eine rein geschäftliche Zusammenarbeit ist. Wir sind sehr glücklich, dass unsere Heimspielstätte fünf weitere Jahre den Namen PSD Bank Arena tragen wird.“

Christian Sollich, Direktor Marketing, Vertrieb und Kommunikation des FSV Frankfurt: „Die Vergabe eines Namensrechtes für ein Stadion ist schon etwas ganz Besonderes. Ich durfte dies vom ersten Tag der Gespräche miterleben. Umso schöner ist es, dass die damaligen Argumente für eine Partnerschaft zu 100% aufgegangen sind und die PSD Bank Hessen Thüringen sich frühzeitig für einen langfristigen Ausbau der Partnerschaft entschieden hat. Das Verhältnis zu den Vorständen Jens Fischer und Martin Schöndorf ist sehr eng, vertrauensvoll und die Partnerschaft lebendig, aber eben auch erfolgreich. Die Zusammenarbeit macht einfach Spaß! Die langfristige Verlängerung und der Ausbau der Partnerschaft ist ein wichtiges Zeichen und erfüllt uns mit Stolz.“

Foto (von links): Präsident FSV Frankfurt Michael Görner, Vorstandsvorsitzender PSD Bank Hessen-Thüringen e.G. Jens Fischer, Marketingdirektor FSV Frankfurt Christian Sollich.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo