Warnstreiks in Hanau und Maintal

Unternehmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie haben sich aus Sicht der IG Metall einem Tarifergebnis für die Branche bisher verweigert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nach Ende der Friedenspflicht erhöht die IG Metall den Druck auf die Verhandlungen und ruft die Beschäftigten zu befristeten Arbeitsniederlegungen auch in Hanau und Maintal auf. Nach dem Warnstreikauftakt in der Nacht zum Dienstag bei NORMA in Maintal werden am Mittwoch, 3.3.2021 um 9:30 Uhr die Beschäftigten der Hanauer Vacuumschmelze mit ihrem Standort in der Ehrichstraße zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Sie werden dabei unterstützt durch Beschäftigte von Bruker EAS. Gleichzeitig ruft die IG Metall die Beschäftigten der Fa. ISOMIL zum Warnstreik auf, die bislang nicht tarifgebunden sind und der Arbeitgeber bislang Verhandlungen mit der IG Metall verwehrt.

Um 12:45 Uhr werden erneut die Beschäftigten von NORMA in Maintal zum Warnstreik aufgerufen. Kundgebungsort ist dort die Bahnhofstraße in Maintal.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!