Spessart Tourismus bezieht neue Räumlichkeiten

Unternehmen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Juni war es soweit, die Spessart Tourismus und Marketing ist von der Seestraße in das Herz der Altstadt in Gelnhausen gezogen, direkt an den Obermarkt in das Haus Symeren in der Holzgasse 1, ein über 500 Jahre altes Fachwerkhaus mit wechselvoller Geschichte.

Anzeige
Anzeige

holzgassespessart.jpg

Der Name „Symeren“ steht für „zimmern“, ein Hinweis auf die dort beheimatete Zunft. Die Zimmerleute „auf der Walz“ waren erste Touristen ihrer Zeit, denn sie waren als Gesellen im In- und Ausland unterwegs und lebten mindestens 2 Jahre von ihrem Heimatort entfernt. So wird der Bogen zur Spessart Tourismus und Marketing geschlagen, doch Zimmergesellen sind nicht die erste Zielgruppe, die einem einfällt, wenn man über Gäste im Spessart nachdenkt.

In den neurenovierten Räumlichkeiten „verbindet sich mittelalterliches Lebensgefühl mit moderner Bürotechnik“ freut sich der Geschäftsführer der Spessart Tourismus, Bernhard Mosbacher.“ Die Lage am Obermarkt ist ideal, direkt gegenüber der Tourist-Info und dem Rathaus“. Durch die Vermittlung des Rathaus-Chefs, Bürgermeister Daniel Glöckner, konnten die Räumlichkeiten im letzten Herbst gefunden werden. Grund für den Umzug war die Notwendigkeit, ein größeres Büro für die gewachsene Anzahl an Mitarbeitern zu finden.

Die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) ist als Aufsichtsratsvorsitzende von den neuen Räumlichkeiten angetan, hier verbindet sich „Tradition und Moderne“, Schlagworte, die auch im Tourismus-Marketing ziehen. Für Mitgesellschafter Dr. Gunter Quidde, Hauptgeschäftsführer der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, „zeichnet sich der Standort durch die Qualitäten aus, mit denen der Main-Kinzig-Kreis jetzt in der neuen Kampagne von Spessart Tourismus und Marketing um neue Mitbewohner und Fachkräfte wirbt“.  Fachkräfte wie Zimmerleute waren nicht nur im Mittelalter gesucht.

Weitere Informationen sind unter www.spessart-tourismus.de sowie unter www.main-kinzig.com zu finden. Kontakt: Spessart Tourismus und Marketing GmbH, Seestraße 11, 63571 Gelnhausen, Tel.: 06051-887720, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.spessart-tourismus.de

Foto (von links): Franziska Weber (STM), Alana van Heek (STM), Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (MKK), Bernhard Mosbacher (STM), Malin Plöger (STM), Dr. Gunther Quidde (IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern).

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo