Selbsthilfe für Eltern psychisch kranker junger Menschen

Verbraucher
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Selbsthilfekontaktstellen Hanau und Gelnhausen unterstützen den Aufbau einer Selbsthilfegruppe für Eltern von jungen Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Dem Robert Koch-Institut zufolge sind ein Fünftel aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland von psychischen oder Verhaltensproblemen betroffen, etwa 6% sind behandlungsbedürftig psychisch krank.

Eltern eines psychisch kranken jungen Menschen leben in einer besonders belasteten Situation und brauchen Unterstützung. Im Familien- und Freundeskreis finden die Eltern oft kein Verständnis für ihre Sorgen und Probleme. Familien mit einem psychisch erkrankten Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen sind oft isoliert, soziale Außenbeziehungen sind nicht (mehr) vorhanden. Unsicherheiten über den weiteren Lebensweg des Kindes, hinsichtlich der medikamentösen und therapeutischen Unterstützung, die belastete Situation in der Familie und für Geschwister sind Beispiele für Themen, mit denen Eltern in dieser Situation konfrontiert sind. Die Selbsthilfegruppe bietet die Möglichkeit zum Austausch untereinander, bei Bedarf werden Experten eingeladen.

Interessenten nehmen bitte Kontakt auf mit dem Begegnungszentrum Hanau-Main-Kinzig Telefon: 06181 25 55 00, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder mit der Selbsthilfekontaktstelle Gelnhausen, Telefon: 06051 4163, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner