Bronzemedaille für Golf-Club Spessart

Weitere
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der 1. Bundesliga erzielte das Damenteam AK50 des Golf-Club Spessart den 3. Platz.

bundeslbronzespess.jpg

Bei der neu eingerichteten Damen AK 50 Liga, bei der 2017 in 23 Clubs eine Qualifikation gespielt wurde, konnte sich die Mannschaft des Golf-Club Spessart mit einem 6 Platz in der Gesamtwertung einen Startplatz in der 1. Bundesliga 2018 sichern. Diese Platzierung war schon ein Riesenerfolg und stachelte den Trainingseifer an. In der letzten Woche vor dem großen Ereignis in Hardenberg bei Göttingen war eine gewisse Nervosität aufgekommen. Die Damen hatten sich den Klassenerhalt – also wieder Platz 6 – als Ziel gesetzt.

Begleitet von einigen Caddies und Besuchern sollte dieses Ziel erreicht werden. Am ersten Tag: genau Soll gespielt. Nach den Vierern lag der Spessart auf Platz 6. Am zweiten Tag spielten Daniela Schusta, Kristine Lieder, Katharina Schmitt-Bylandt und Irene Villing. Am Ende des Tages stand der Spessart auf Platz 3. In der Heimat wurde diese Entwicklung mit Spannung verfolgt und kaum zu glauben, aber auch am dritten Tag konnte mit guten Ergebnissen überzeugt werden und der 3 Platz gehalten werden.

Die Damen AK 50 des Golf-Club Spessart kamen am Sonntagabend mit strahlenden Gesichtern und geschmückt mit einer Bronzemedaille aus Hardenberg zurück. Ausführliche Berichte zu diesen 3 tollen Tagen im Internet auf der http://www.golf.de/publish/dgv-sport/senioren/dmm-ak-50/60115258/solitude-neuer-mannschaftsmeister-ak-50-damen oder auf der Seite des hessischen Golfverbandes www.hessischer-golfverband.de.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner