Professionelles Reitsportevent der Spitzenklasse

Weitere
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bereits zum 54. Mal finden unterhalb der Ronneburg die gleichnamigen Reitertage des RuF Ronneburger Hügelland statt.

spitzenreiteronne.jpg
spitzenreiteronne1.jpg
spitzenreiteronne2.jpg

Seit Jahren ist das dreitägige Springturnier ein fester Bestandteil der „grünen Saison“ und Ziel vieler Profis und Nachwuchssportler. Vom 10. bis 12. August können sich Springreiter der Region und weit über die Grenzen des Ronneburger Hügellandes wieder auf Prüfungen bis zur Klasse S* freuen. Zuschauern bietet der RuF Ronneburger Hügelland professionelles Turnierambiente mit Burgpanorama, eine abwechslungsreiche Vereinsküche mit neuem Highlight sowie spannenden Sport bei freiem Eintritt.

„Auch in diesem Jahr rechnen wir mit besonders großem Besucheransturm während unserer S-Springen am Samstag und Sonntag“, freute sich der erste Vorsitzende, Dieter Ertl. „Wir freuen uns zudem, dass die Ronneburger Reitertage wieder Bestandteil des ILLE-Papierservice-Cups sind. Und unsere beliebte Reiterparty am Samstagabend mit DJ und leckeren Getränken wird nicht nur von Reitern sehr gerne besucht. Der Eintritt zur Party und an allen Turniertagen ist gratis.“ Beim „ILLE-Papierservice-Cup“ starten die Teilnehmer in Springprüfungen der Klasse L im Rahmen der Turniere in Altenstadt, Ronneburg und Roßdorf. Der Sieger dieser Prüfungsserie erhält nach dem Finale in Roßdorf eine Sonderehrung.

Flammkuchen und Wein sind besonders beliebt bei den Zuschauern

In Ronneburg dürfen auch Nachwuchsreiter professionelle Turnierluft schnuppern: Bei der Führzügelklasse reiten die Kinder um die begehrte goldene Schleife mit dem Abbild der Ronneburg. Die Profis und fortgeschrittenen Springreiter kämpfen um den Sieg im S-Springen. Die Vereinsküche wartet erneut mit viel Abwechslung und Kreativität auf: Spießbratenbrötchen, Griechischer Salat im Becher, Kartoffel Wedges und natürlich die „Dauerbrenner“, die Ronneburger Burger inkl. neuer Variante und vieles mehr warten auf hungrige Besucher. Auch die „Flammkuchen-Hütte“, die im letzten Jahr ihre grandiose Premiere feierte wird wieder am großen Turnierplatz zu finden sein. Dort werden Flammkuchen sowie Rot- und Weißwein angeboten. Die große Bewirtungshalle sowie viele Sitzmöglichkeiten in den weißen Pavillons bieten perfekte Sicht auf den Parcours, ohne dass man Sonne oder Regen trotzen muss. An drei Turniertagen sind Teilnehmer und Zuschauer herzlich eingeladen, die Vereinsanlage des RuF Ronneburger Hügelland in Ronneburg-Altwiedermus („Lehnwiese“) zu besuchen.

Foto: Kleine Reiter ganz groß: Nicht nur die Profis, auch der Turniernachwuchs darf in Ronneburg das professionelle Ambiente genießen und um schöne Schleifen und Ehrenpreise reiten.

Foto: Zuschaueransturm und spannender Sport: Mit Springprüfungen bis zu Klasse S* bietet der RuF Ronneburger Hügelland e. V. auch dieses Jahr wieder Springsport der Spitzenklasse.

Text und Bilder: Katja Noll

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner