Deutsche Vereinsmeisterschaft U16 im Judo in Maintal

Weitere
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vom 31.11. bis zum 2.12.2018 werden ab 10.00 Uhr knapp 60 Vereine aus ganz Deutschland in der heimischen Maintalhalle auf die Matte gehen.

judou17mainta.jpg

Für den 4. Deutschen Jugendpokal der Altersklasse U16 haben sich jeweils die drei besten Teams aus 16 Bundesländer qualifiziert. Dieser Megaevent wird erstmalig vom Förderverein des SC Budokan Maintal e.V. ausgerichtet. Titelverteidiger bei den Mädchen kommen von der KG TSV Großhadern/TV Lenggries und bei den Jungen vom TH Eilbeck.

Für die jungen Judoka und ihre Betreuer ist der Deutsche Jugendpokal in Maintal ein großartiges Erlebnis. Was gibt es Schöneres, als sich mit Mannschaften aus ganz Deutschland im Teamwettkampf zu messen!? In der Maintalhalle können die Jugendlichen, ihre Trainer und Betreuer sowie alle Zuschauer zudem eine besondere Atmosphäre genießen. Unter dem Motto: „Fünf Judoka, ein Verein, ein Team!“ werden ca. 600 Kinder auf die Matte gehen um ihre Titel als neuer Deutscher Vereinsmannschaftsmeister 2018 in der Altersklasse U16 zu ermitteln.

Das Rahmenprogramm hat es dieses Jahr wieder in sich. Neben der aktuellen Vize Europameisterin und Nationalmanschaftskämpferin Christina Faber warten weitere Highlights auf die teilnehmenden Mannschaften, Zuschauer und Fans. Als Ehrengast wird die Bürgermeisterin der Stadt Maintal, Frau Monika Böttcher, die Teilnehmer des Deutschen Jugendpokals begrüßen. Und auch das Programm abseits der Matte ist in diesem Jahr wieder bunt und vielseitig. Es ist für Jeden etwas dabei. Für diejenigen, die lieber eine "ruhige" Kugel schieben wollen, wird ein Kegelcontest angeboten. Als besonderes Highlight wird außerdem ein Glücksrad mit vielen Gewinnen vor Ort sein.

„Die Kinder sollen mit einem guten Gefühl aus Maintal nach Hause fahren. Die Judofamilie und die Werte des Judosportes sollen im Vordergrund stehen.“ so Ardijana Ramic (Vorstandsmitglied des ausrichtenden Fördervereins). Einem erlebnisreichen Wochenende gemeinsam als Mannschaft steht also nichts mehr im Weg. Und zwei Teams können sich am Ende ganz nebenbei sogar „Deutscher Jugendpokalsieger 2018“ nennen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner