LT Freigericht: Mario Rieth in Topform

Sport
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ende August war Mario Rieth bei den Hamburg Cyclassics mit dem Rennrad auf einer der schönsten Stadtkurse der Welt in Topform.

mariorieth.jpg

Er fuhr auf der 160 km langen Radstrecke in der Gesamtwertung auf Platz 127 von 1526 Teilnehmern. Dabei erreichte er eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 41,5 km in der Stunde. Eine Woche später nahm er am Rennsteig-Bikemarathon im thüringischen Schmiedefeld teil. Dort überzeugte er mit dem Mountainbike im schweren Gelände des Thüringer Waldes auf der 64 km Strecke mit 1640 Höhenmetern. Beflügelt vom Startschuss des Biathlon-Weltmeisters Eric Lesser kam er in der Gesamtwertung auf Platz 37 von 248 Teilnehmern ins Ziel.

Am nächsten Tag ging es weiter nach Erfurt. Dort fand die diesjährige Deutschlandtour für Profis und Amateure statt. Wolfgang Tiefensee, langjähriger Oberbürgermeister von Leipzig und jetziger Wirtschaftsminister von Thüringen gab den Startschuss auf dem Erfurter Domplatz. Beim Radrennen über 113 km mit 1400 Höhenmetern fuhr Mario Rieth trotz schwerer Beine vom Vortag in der Gesamtwertung auf einen starken Platz 165 von 1174 Teilnehmern. Die Strecke führte über Oberhof durch den Thüringer Wald zurück zum Ziel am Erfurter Messegelände vor tausenden begeisterten Zuschauern.

Foto: Mario Rieth beim Zielspurt in Erfurt.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner