samszonachtzehn.jpg
samszonachtzehn1.jpg
samszonachtzehn2.jpg

Seit Langem war wieder ein Juniorenteam des Vereins erfolgreich. Die Gruppe um Jan Schäfer/Henri Günther/Lars Riewe erflog sich den Vizemeistertitel in der Clubklasse. Jan Schäfer wurde zudem dritter Sieger in der 18m-Klasse der Senioren. In der Doppelsitzerklasse gewann souverän Stefan Schreyer. Mit seinen Flügen, die ihn zum Teil bis nach Tschechien hinein führten liegt er auf Platz 4 im gesamtdeutschen Klassement.

Siegfried Samson wurde in diesem Jahr erstmalig Sieger in der unbeschränkten offenen Klasse auf seinem Flugzeug vom Typ ASH31 mit 21 m Spannweite vom Traditionshersteller Schleicher Flugzeugbau aus der Rhön in Poppenhaussen. In der gesamtdeutschen Wertung landete er auf Platz 6 der Rangliste. Im kommenden Jahr

Foto: Siegfried Samson wird vom Segelflugreferenten des Hessischen Luftsportbundes Gerhard Glässel geehrt.
Foto: Links Jan Schäfer, Drittplatzierter in der 18m-Klasse.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner