Kodokan Open: Emanuel Heuman auf Platz 2

Sport
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei der internationalen Kodakan Open in Hamburg am 08. und 09. Februar, gab Emanuel Heuman von der neu gegründeten Ju-Jutsu-Wettkampf Gruppe Turngemeinde Hanau sein Debüt in diesem Kalenderjahr.

emanuelheumann.jpg

Mit insgesamt 323 Sportlern aus 11 Nationen ist die Kodakan Open eines der größten internationalen Turniere im europäischen Raum.

Emanuel ist Angehöriger des hessischen Landeskader und startete in der Altersklasse U 16 in der Gewichtsklasse unter 55kg. In seinem gelosten Pool konnte er seine Gegner souverän durch seine schnellen und akzentuierten Schlag- und Tritttechniken besiegen und auch das Halbfinale für sich entscheiden. Emanuel traf im Finalkampf auf einen ebenso starken Gegner und es entwickelte sich ein Kampf auf höchstem Niveau. Die Beiden Kämpfer sicherten sich abwechselnd immer wieder die Führung und erst zum Ablauf der Kampfzeit konnte ein knapper Sieger die Matte verlassen.

Emanuel unterlag in diesem spannenden Finale nur knapp mit einer Punktwertung seinem Kontrahenten und sicherte sich eine verdiente Silbermedaille.Für das weitere Wettkampfjahr war dieses Turnier jedoch nur der Start für den ambitionierten Athleten der Turngemeinde Hanau. Bereits im März wird Emanuel bei der Landesmeisterschaft an den Start gehen und sich mit anderen hessischen Top-Athleten um die begehrte Nominierung zur Gruppenmeisterschaft messen.

Foto: Emanuel Heumann (links) bei einer Fußtechnik.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!