Bundeskader des DJJV im Training

Sport
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Drei Wochen nach dem 5-tägigen Trainingslager der weiblichen U21 des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes (DJJV) mit Kim Gottwald vom Kampf- und Sportclub 2012 Hanau in Bad Blankenburg ging es vergangenes Wochenende weiter in Duisburg in der größten Sportschule Deutschlands.

kimjoernmeins.jpg

Kim Gottwald ist dort mit Teamkollegen Max Strauch vom KSC Hanau bereits freitags angereist. Vor Ort fand auch die Europameisterschaft im Rudern statt, bei der Lisa Holbrook Gold im 8-er gewann. Kim Gottwald traf vor Ort auf Lisa Holbrook, die beide gemeinsam bis vor ein paar Monaten noch auf die Karl-Rehbein gingen. Vielleicht brachte Lisa Holbrok dieses Treffen noch weitere nötige Motivation. So oder so, der Kampf-und Sportclub Hanau 2012 gratuliert Lisa Holbrook ganz herzlich zu Ihrem riesen Erfolg!

Trainer Jens Gottwald: „Es zeigt sich wieder einmal, wie sehr sich Sportförderung an der Schule auszahlt.“ Kim Gottwald und Max Strauch nutzten den Lehrgang des gesamten Bundeskaders des DJJ, um Übungskämpfe zu absolvieren und ausgiebig Techniken zu vertiefen.

Weitere Informationen zum KSC Hanau finden Sie auf Instagram: Kampf_und_Sportclub_Hanau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2